Unser Service • Sightseeing in und um
Luxor

Entscheiden Sie selbst, ob Sie vor oder nach Ihrer Dahabeya-Nilkreuzfahrt ein paar der großartigen jahrtausendealten Sehenswürdigkeiten in Luxor sehen möchten. Wir entwerfen gerne ein individuelles Sightseeing-Programm für Sie, egal ob Sie so viel wie möglich anschauen oder sich auf wenige Attraktionen konzentrieren möchten; ob Sie sich die Hauptsehenswürdigkeiten vornehmen oder sich eher abseits der üblichen Touristenpfade bewegen möchten. Wir besorgen Ihnen einen Wagen mit Fahrer, die Tickets und auch einen Reiseführer, falls Sie dies wünschen.

Aber wo anfangen? Es gibt so viel zu sehen in Luxor. profitieren Sie von unserer Erfahrung, wir beraten Sie gern.

Für Beschreibungen der genannten altägyptischen Sehenswürdigkeiten verweisen wir Sie z.T. auf unsere Partner-Website Leben in Luxor.

 

Luxor Eastbank/Ostufer

Hier bringen wir Sie gern zu folgenden Sehenswürdigkeiten:

  • zum Luxor-Tempel - seine ältesten Bauten reichen bis in das Mittlere Reich (2137 - 1781 v. Chr.) zurück;
  • zum Luxor-Museum - es beherbergt herausragende Exponate aus Theben und der näheren Umgebung von Luxor;
  • zum Mumifizierungsmuseum - hier erfahren Sie alles über die
    Einbalsamierungstechniken der alten Ägypter;
  • zur Sphingenallee - sie verbindet auf ca. 2,5 km Länge den Luxor-Tempel und den Karnak-Tempel;
  • zum Karnak-Tempel - er liegt 2,5 km nördlich von Luxor Stadt und ist der vielleicht größte religiöse Komplex der Welt.

Tasmim Luxor: Luxor-Tempel
Luxor-Tempel

Tasmim Luxor: Karnak-Tempel
Karnak-Tempel

 

Luxor Westbank/Westufer

Hier bringen wir Sie gern zu folgenden Sehenswürdigkeiten:

  • zu den Pharaonengräbern im Tal der Könige mit dem berühmten
    Grab des Tutanchamun;
  • zu den Pharaonengräbern im Tal der Königinnen mit dem fantastischen
    Grab von Nefertari, der Gemahlin von Pharao Ramses II.;
  • zum Tempel von Hatschepsut - sie hat ihren futuristisch wirkenden
    Sakralbau in einen imposanten Talkessel hineingebaut;
  • zum Ramesseum, den Tempel von Ramses II. - während seiner 67
    Jahre währenden Regierungszeit erreichte Ägypten eine wirtschaftliche
    und kulturelle Blüte;
  • nach Medinet Habu, den Tempel von Ramses III. - hier ist einer der am
    besten erhaltenen und stilistisch vollkommensten Tempel Ägyptens;
  • zu den Memnon-Kolossen - die beiden 18 m hohen Sitzstatuen gehören zum
    riesigen, verfallenen Tempel Amenhotep III.;
  • zum Tempel von Sethos I. - liegt versteckt im Dorf Qurna;
  • zum Tempel von Merenptah - die vorhandenen Bruchstücke von Statuen,
    Säulen und Mauern sind in einem Freilichtmuseum ausgestellt;
  • zu den Gräbern der Handwerker und Adeligen und ins Dorf von Deir el-
    Medina
    , das die Arbeiter, die im Tal der Könige beschäftigt waren, bewohnten.

Tasmim Luxor: Eingang zum Grab von Tutanchamun im Tal der Könige
Eingang zum Grab von Tutanchamun im Tal der Könige

Tasmim Luxor: Wandmalerei im Grab von Pharao Haremhab im Tal der Könige
Wandmalerei im Grab von Pharao Haremhab im Tal der Könige

Tasmim Luxor: Medinet-Habu-Tempel
Medinet-Habu-Tempel

 

Ausflugsziele um Luxor

Gerne organisieren wir für Sie Tagesausflüge zu folgenden Zielen:

  • nach Abydos mit dem zweiten Totentempel Sethos I. und dem
    berühmten Osireion;
  • nach Dendera mit seinen Tempeln für die altägyptischen Göttinnen
    Hathor und Isis;
  • nach El-Tud mit dem mitten im Dorf El-Tud in einer Senke gelegenen
    Montu-Tempel; hier wurde 1936 ein Silberschatz gefunden!

Tasmim Luxor: Detail der Deckendekoration im Hathor-Tempel von Dendera
Detail der Deckendekoration im Hathor-Tempel von Dendera

Falls Sie sich keine Dahabeya-Nilkreuzfahrt gönnen wollen, können Sie sich die Tempel am Nil auch auf dem Landweg ansehen:

  • nach Esna - im Tempel zu Ehren des Gottes Chnum beeindrucken vor
    allem die wunderschön dekorierten Säulen;
  • nach Elkab - zu besichtigen sind dort kleinere Tempel und Felsengräber
    am Rand der Wüste;
  • nach Edfu - hier steht die Tempelanlage des „Horus von Edfu“ mit ihrem
    nahezu intakten 34 m hohen Pylon.

Tasmim Luxor: Säulen im Chnum-Tempel von Esna
Säulen im Chnum-Tempel von Esna

Tasmim Luxor: Statue des Falkengottes Horus von Behdeti vor seinem Tempel in Edfu
Statue des Falkengottes Horus von Behdeti vor seinem Tempel in Edfu

Für Mehrtagesausflüge schauen Sie bitte hier.

                   Zu den Nilkreuzfahrten ...
                   Zu den Kreuzfahrten auf dem Nassersee ...

Mit einem Klick nach oben

Kontakt

Zu unseren Kontaktdaten

Möchten Sie weitere Infos?

Schreiben Sie uns ... !

Termine

Zu den Terminen

Dahabeya-Nilkreuzfahrten

Aktuelle Termine ...

Specials

Zu unseren Specials

Ganz besondere Angebote wie Kreuzfahrten auf dem Nassersee

finden Sie hier ...

Buchung

Zur Buchung

Buchen Sie jetzt!

Zur Buchung ...